Hilfe bei häuslicher Gewalt

Die Möwe bleibt erreichbar!

Sehr geehrte möwe Interessentinnen und Interessenten,

die Welt steht still, aber nicht für uns!
Kinderschutzarbeit ist in Zeiten der Krise wichtiger denn je. Wir haben in der letzten Woche alles darangesetzt, nahezu uneingeschränkt erreichbar zu bleiben und unsere Klientinnen und Klienten auch weiterhin betreuen zu können.

Familien – und damit viele Kinder – sind von der veränderten Situation mit einem Alltag ohne Schule, Kinderbetreuung, Sportangeboten besonders betroffen. Nicht nur das Zusammenleben auf kleinstem Raum, auch Angst und Unsicherheit können vermehrt zu Konflikten oder auch Gewalt führen.

Wir sind darauf vorbereitet und werden dort unterstützen, wo es notwendig ist.

Kommunikation ist jetzt auf neuen, anderen Kanälen wichtigerer geworden als zuvor. Darum haben wir einige Tipps gegen Gewalt <https://t2ebaa008.emailsys1a.net/c/65/2711207/2061/0/5589374/17/206129/fc2a6a2f86.html>

www.die-moewe.at

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte!

Aufgrund der Weisung der Regierung werden die VS bereits ab Montag, dem 16. März 2020 bis zu Beginn der Osterferien geschlossen. So soll die weitere Ausbreitung des COVID-19 verlangsamt und eingedämmt werden und jene schützen, die ein höheres Risiko haben, schwer am Coronavirus zu erkranken. Die Maßnahmen der Bundesregierung können allerdings nur dann ihre volle Wirkung erzielen, wenn wir alle gemeinsam an einem Strang ziehen.

Die schulfreien Tage sind keine Ferien. Der Unterricht findet nur in einer anderen Form statt (Schooloffice). Damit die Schülerinnen und Schüler in dieser Zeit Inhalte üben, festigen und vertiefen können, werden von uns Pläne, Arbeitsaufträge, Materialien, Bücher, online Trainingsmöglichkeiten, … zur Verfügung gestellt.

Jeder Klassenlehrer informiert Sie über die für seine Klasse gewählte  Vorgangsweise per Mail oder Schoolfox  und ist über diese Medien auch für Sie während seiner Unterrichtszeiten für Fragen und Informationen erreichbar.

Die Bearbeitung des Unterrichtsmaterials fließt in die Leistungsbeurteilung ein und wird wie eine Hausübung bzw. Mitarbeit zählen.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Homepage des Bildungsministeriums.

Besondere Herausforderungen brauchen besondere Lösungen.

Wir werden diese Krise gemeinsam meistern.

Leiterin der VS Langenhart

Barbara Aschauer

Luftsprung

Wir beteiligen uns am Schulwettbewerb „Luftsprung“ und leisten unseren Beitrag für gesunde Luft im Klassenraum.

Neugestaltung der Bushaltestelle

Die Bushaltestelle in der Schulstraße wird neu gestaltet.

Am 23.10.2019 beginnen die Bauarbeiten.

Aus diesem Grund bitten wir Sie bis zur Fertigstellung, um besondere Vorsicht.

Danke

Das Lehrerteam

 

Stadtlauf 2019

Unser Schuljahr begann sportlich!

Auch dieses Jahr haben einige unserer Schüler/innen am Stadtlauf teilgenommen. Wir freuen uns auf viele Anmeldungen und Teilnehmer/innen im nächsten Jahr!

Digital Camera

Digital Camera

Digital Camera

Digital Camera