Besuch der Landeshauptstadt St. Pölten

Am Montag besuchten die vierten Klassen die Landeshauptstadt. Zuerst bummelten wir durch die Altstadt und bewunderten die schönen barocken Fassaden. Besonders beeindruckend waren die Ausgrabungen  vor dem Dom. Danach gab es eine kurze Pause und Mittagessen. Mit dem Bus ging es zum Landhaus. Hier durften wir einen „Kinderlandtag“ abhalten. Dabei lernen die jungen Menschen, was Demokratie bedeute – nämlich , dass es in Ordnung ist  unterschiedlicher Meinung zu sein, dass es vorallem darum geht auch die Meinung des Anderen, selbst wenn man sie nicht teilt zumindest zu respektieren.

…(mehr)

Leseprojekt 1b und 4b

Die Geschichte vom Löwen , der nicht schreiben konnte. Der Löwe konnte nicht schreiben. Aber das störte den Löwen nicht, denn der Löwe konnte brüllen und Zähne zeigen. Und mehr brauchte der Löwe nicht. Bis er sich eines Tages verliebte…

Gemeinsam mit unseren Patenkindern wollen wir wissen, wie diese Geschichte weitergeht…Wir lesen, malen, singen, rechnen und turnen zu dieser   liebenswerten Erzählung.

        …(mehr)